Herzlich willkommen!
Was wir wollen:
Wo wollen wir bauen?
So wollen wir bauen!
Ein Passivhaus
Ein Strohhaus
Wie wir bauen wollen
Gemeinsam!
Wie finanzieren?
Genossenschaft
Interesse,Mitmachen?
Aktuelles, Termine
Interessante Links
Wir über uns
Jobs
Kontakt
Impressum
Sitemap

 

Was in den nächsten 30 Jahren passieren wird:

Das Wetter wird wechselhafter und vor allem wärmer.

Die Energiekosten werden weiter steigen.

Die sozialen Netze verlieren an Tragfähigkeit. 

 

So wollen wir bauen!

Vor diesem Hintergrund wollen wir Häuser bauen, die kaum Heizung oder Klimatisierung erfordern, und auch beim Bau wenig natürliche Ressourcen verbrauchen.

Das werden low-tech Passivsolarhäuser sein

mit dicken Wänden aus Stroh-Großballen.

 

In einer größeren Gemeinschaft kann man Vieles gemeinsam nutzen

und besser, sicherlich auch billiger LEBEN! 

 

  

Auf den folgenden Unterseiten zeigen wir eine kostengünstige, Energie sparende Bauweise, die es uns möglich macht, tolle Häuser günstig zu bauen.

Unsere Häuser stellen wir  bei unseren Info-Vorträgen vor

Vorgesehen sind Wohnungsgrößen von  30 bis 90 qm.

Die Form der Häuser ist schlicht und kostengünstig, die Wohnungen aber originell und schön.

Die Außenwände bestehen aus Strohgroßballen (2,40 x 1,20  x 0,70 ), die durch Bambusstangen miteinander verbunden werden. Die  Außenwände werden außen mit Kalk und  innen mit Lehm verputzt. Auf einer raumhohen Wand liegt dann die vorgefertigte  Decke und danach folgt das nächste Stockwerk.Darüber ein preiswertes Kaltdach und  dieses dann begrünt bzw. mit zusätzlicher Solarnutzung ausgestattet:

Auf der Südseite viel Licht, kaum Energiekosten, massiv schallgedämmt. 

Das ist ein modernes Strohkrates-Sonnenhaus.

Passend wäre z.B. ein Baugelände südlich von Bahngleisen oder anderer Schallquelle.
Der Baukörper ist nach Norden und zur Straße  geschlossen, nach Süden, zur Sonne, ausreichend geöffnet, um die Wintersonnenwärme einzufangen.

Das ist passive Solarwärmenutzung! Keine Technik für die Speicherung und Verteilung der Wärme und für die Kühlung im Sommer.

4